Loading..
Feedback Forums
For general feedback about the game.
Steam Support
Visit the support site for any issues you may be having with your account.
Contact the Team
To contact us directly about specific matters.





Tickets für The International – FAQ

Die Tickets für The International werden unter diesem Link bald verfügbar sein. Die Tickets werden zu zwei Zeitpunkten angeboten: zum einen um 18:00 Uhr MEZ am 27. März und zum anderen um 6:00 Uhr MEZ am 28. März.

Q. Wie viele Tickets kann ich kaufen?
Käufe sind auf 5 Tickets pro Haushalt beschränkt.

Q. Wann sind die Tickets verfügbar?
Die Tickets werden in zwei Wellen verkauft. Die erste Welle um 18:00 Uhr MEZ und die letzte Welle um 6:00 Uhr MEZ am folgenden Morgen. Nutzen Sie bitte diesen Zeitumrechner, falls Sie sich nicht sicher sind, wann die Tickets in Ihrer Zeitzone angeboten werden.

Q. Kann ich Tickets zu beiden Zeitpunkten einkaufen?
Ja, aber Sie sind dennoch an das Limit von 5 Tickets pro Haushalt gebunden.

Q. Kann ich überall sitzen oder gibt es reservierte Plätze?
Es besteht freie Platzwahl.

Q. Kann ich ein VIP Ticket kaufen?
Alle Tickets sind in derselben Kategorie. Wir werden keine VIP Tickets direkt anbieten.

Q. Darf ich mein Ticket verkaufen, sofern ich nicht mehr kommen kann?
Ja, aber bitte beachten Sie, dass der Ticketeigentümer den Zugangspass von „Will Call“ abholen muss, und Sie den Ticketmaster Support kontaktieren sollten, um die Änderung des Namens vorzunehmen.

Q. Kann ich eine Rückerstattung für mein Ticket erhalten?
Sofern Sie den Ticketmaster Support innerhalb von 48 Stunden nach Ihrem Kauf kontaktieren, wird eine Rückerstattung möglich sein.

Q. Ich habe ein Ticket gekauft und lebe in den USA. Kann ich meine Lieferanschrift ändern?
Nein. Ticketmaster wird ausschließlich die Tickets an die Adresse liefern, die Sie beim Kaufabschluss angegeben hatten. Sollten Sie hierzu eine Änderung vornehmen müssen, dann kontaktieren Sie bitte den Ticketmaster Support.

Q. Ich habe ein Ticket gekauft, lebe aber außerhalb der USA. Wie erhalte ich meine Tickets?
Ihre Tickets werden Sie am Will Call Stand beim Einlass abholen müssen. Sie werden sich dort mit Ihrem Bildausweis/Reisepass ausweisen müssen, um Ihr Ticket abzuholen. Sollte eine dritte Person die Tickets für Sie abholen, dann kontaktieren Sie bitte den Ticketmaster Support, um eine zusätzliche Person zur Abholung der Tickets zu autorisieren.

Der Verkauf der Tickets wird auf dieser Seite beginnen. Wir empfehlen Ihnen, dort schon zuvor einen Account zu erstellen, damit Sie auf den Kauf der Tickets vorbereitet sind.


Tickets für The International

Dota 2 kehrt diesen Sommer zurück zur KeyArena in Seattle vom 3. – 8. August.

Alle Tickets beinhalten freie Platzwahl, werden 99 US-Dollar kosten, und Sie werden damit Zugang an allen 6 Tagen der Hauptveranstaltung erhalten, in der die 16 Top-Teams der Welt um die Aegis of Champions antreten.

VIP Tickets sind in diesem Jahr nicht direkt erhältlich, aber sie werden bald mehr zum VIP Erlebnis erfahren.

Tickets werden durch Ticketmaster zu zwei separaten Zeiten nächsten Friday, den 27. März angeboten.

Der erste Satz Tickets wird um 18:00 Uhr MEZ verkauft und der letzte Satz wird um 6:00 Uhr MEZ am Morgen des Folgetags verfügbar sein.

Sind Sie sich nicht ganz sicher wann dies in Ihrer Zeitzone stattfinden wird? Schauen Sie bitte in die untenstehende Liste, um sich besser orientieren zu können ab wann die Tickets im Verkauf sein werden:

  • Seattle: 27. März – 10:00 und 22:00 Uhr
  • Rio de Janeiro: 27. März um 14:00 und 28. März um 02:00 Uhr
  • London: 27. März um 17:00 und 28. März um 05:00 Uhr
  • Moskau: 27. März um 20:00 und 28. März um 08:00 Uhr
  • Peking: 28. März um 01:00 und 13:00 Uhr
  • Seoul: 28. März um 02:00 und 14:00 Uhr
  • Singapur: 27. März um 01:00 und 13:00 Uhr
  • Sydney: 28. März um 04:00 und 16:00 Uhr

Sind Sie sich noch immer unsicher, wann der Verkauf in Ihrer Zeitzone beginnt? Dann besuchen Sie bitte diesen praktischen Zeitumrechner für weitere Informationen.


Facelift Void

Als Faceless Void die Heldenmodellabstimmung im Kompendium für “The International” im letzten Jahr gewonnen hatte, da waren wir uns etwas unsicher – und geben das auch gerne zu – wie wir mit dieser Wahl verfahren sollten. Nachdem wir einige Varianten ausprobiert hatten, waren wir uns nicht sicher, dass die Community mit einer grundlegenden Veränderung zufrieden sein würde, denn es gibt viele Spieler, die die derzeitige Version von Void durchaus mögen. Als wir daraufhin die Community zur Hilfe aufforderten, da wurde schnell klar, dass drastische Neuerungen zum existierenden Modell nicht erwünscht waren.

Also haben wir uns dazu entschieden, unserem alten Freund Faceless nur ein Lifting zu verpassen. Wir haben den Helden dabei aber von Grund auf überarbeitet, jedoch im Großen und Ganzen das vorige Design berücksichtigt und dabei die Ausführung verbessert und eine höhere Texturenqualität eingearbeitet. Wir machten ihn damit detailreicher, lifteten dabei sein Gesicht und gaben ihm zudem ein paar neue Beine, denn Time Walk geht wirklich auf die Knöchel!

Wie dem auch sei, einige der frühzeitigen Entwürfe zur Überarbeitung sind dennoch hochinteressant:

Faceless Elf

  • Positiv: Attraktiv. Waschbrettbauch. Großartiges Haar.
  • Negativ: Niemand würde mit irgendeinem anderen Helden spielen wollen.

 

Faceless Rex

  • Positiv: Würde sicherlich unter Archäologen Liebhaber finden.
  • Negativ: Ein großer lila Dinosaurier — vielleicht zu sehr zum Knuddeln?

 

Faceless Hummer

  • Positiv: Führt eine ganz neue Gattung von Hummer-Helden in die Geschichtsbücher von Dota ein.
  • Negativ: Ähnelt zu sehr Dragon Knight.

 

11-Jährige-aus-den-80ern-finden-den-hier-bestimmt-großartig Void

  • Positiv: Kombiniert die besten Körperteile aller Tiere.
  • Negativ: Vielleicht etwas zu subtil.

 

Facefull Void

  • Positiv: Endlich ein Gesicht!
  • Negativ: Oh nein, was hatten wir uns nur dabei gedacht.

Mehrere Verbesserungen zur Wegsuche

Heute haben wir einige Probleme bei der Wegsuche unserer Charaktere behoben, die schon seit geraumer Zeit im Spiel aufgetreten sind.

Wenn wir Berichte zu Problemen im Spiel erhalten, dann sind die schwierigsten Probleme jene, die subtiler, sehr flüchtiger bzw. vom Zufall abhängiger Natur sind und zu fehlerhaftem Verhalten des Heldens oder zu Fehlern bei der Ausführung von Zaubersprüchen führen. Die heute veröffentlichte Problembehebung betrifft das Wegfindungssystem, aber führte auch in ganz seltenen Fällen bei der Verwendung von Blink Dagger zu Problemen. Wir haben von diesen Berichten schon vor langem erfahren, in denen Blink Dagger augenscheinlich eine Fehlfunktion hat, aber jedes mal, wenn wir die Zeit darauf verwendet haben, tiefer zu erkunden, was denn die Ursache des Problems sein könnte, konnten wir leider keinerlei verlässliche Reproduzierbarkeit feststellen. Vor ein paar Wochen haben wir uns dann dazu entschlossen, einige neuartige Datensätze bei Spielwiederholungen einzusammeln, sodass uns bei einem nächsten Bericht dieser Art genauere Anhaltspunkte zur Verfügung stehen.

Am Anfang dieser Woche hatten wir dann Glück und wurden fündig! Oder vielleicht sollten wir lieber schreiben, dass Loda glücklicherweise Unglück hatte. Im 2. Spiel der Esportal Dota 2 League zwischen Alliance und Ninjas in Pyjamas reproduzierte Loda den Wegfindungs-Bug zu genau 18:26 der Spielzeit. Als Slardar hatte Loda den Befehl zur Positionierung nahe einiger Bäume gegeben und der generierte Pfad beinhaltete eine fehlerhafte scharfe Drehung kurz vor dem letzten Schritt. Genau als Slardar aber seinen letzten Schritt machte, aktivierte Loda seinen Blink Dagger. Aber da Slardar genau zu dem Moment fälschlicherweise diese Drehung vollführte, war er nicht mehr länger innerhalb der vorausgesetzten 11,5 Grad, die er in Richtung der Zielposition schauen musste. Viele Spieler vergessen, dass ihr Held vor dem eigentlichen Start des Blinks in die Richtung der Zielposition schauen muss. Genau 0.07 Sekunden später, bevor Slardar sich dann wieder in Richtung Ziel gedreht hatte, hatte Loda schon Slithereen Crush befohlen – das den Blink Dagger Befehl ersetzte. Loda, wir bitten um Entschuldigung!

Nachdem wir diesen Bericht untersucht hatten und den Fehler erkannten, war die Behebung ganz problemlos, denn endlich hatten wir was wir brauchten: eine Match-ID mit dem Fehler an einem bekannten Zeitpunkt und eine Aufzeichnung des Spiels mit kompletten Informationen zu Einheits- und Kommandodaten für jeden Spieler. Nach nur ein paar Stunden der umsichtigen Analyse konnten wir exakt herausfinden, was passiert war – ganz im Gegensatz zu vorigen Versuchen fruchtloser Fehlerbehebung. Es mögen auch noch andere Fehler im Spiel vorhanden sein, die zu unvorhersehbarem Verhalten von Blink Dagger führen, und es mag noch einige weitere Aufzeichnungen benötigen, um auch diese zu beheben, aber zumindest haben wir die Gewissheit, dass sich die zuvor beschriebene Situation nicht wiederholen sollte.

Also, sollten Sie einer dieser Spieler sein, die eine Begabung haben, die ganz feinen Details im Spielgeschehen des Spiels zu erfassen, das wir alle lieben, dann vergewissern Sie sich bitte, dass Ihr Bericht eine Match-ID und einen Zeitpunkt enthält, an dem der Fehler aufgetreten ist, denn unsere Aufzeichnungen sind seit kurzem viel brauchbarer, um auch diese seltenen Fehler aufzudecken. Mit diesen Informationen können wir einen Fehler im Handumdrehen beheben, der uns ansonsten für Monate plagen könnte.


Prämie zu New Bloom

Der zweite Satz von Heldensets, die von der Community für New Bloom erstellt wurden, ist nun im Dota 2 Shop verfügbar. Schauen Sie sich jetzt gleich den neuen “Treasure of the Spring Blossom”, sowie den “Treasure of the Ram’s Renewal” aus der letzten Woche an und schnappen Sie sich die neuesten Ausrüstungen.

Sollten Sie Ihr Lieblingsset für New Bloom in keinem der Schätze vorfinden, dann machen Sie sich keine Sorgen. Die Community erstellte so viele außerordentliche Entwürfe dieses Jahr, dass wir nicht alle Sets beizeiten zum Ende von New Bloom veröffentlichen konnten. Wir werden deswegen viele weitere Sets von New Bloom mit zukünftigen Schätzen herausgeben.