Loading..
Feedback Forums
For general feedback about the game.
Steam Support
Visit the support site for any issues you may be having with your account.
Contact the Team
To contact us directly about specific matters.





Die Wettkampfsaison 2017/2018

In nur sechs Wochen werden in Seattle die neuen Weltmeister gekrönt und die Aegis der Champions für sich beanspruchen. Aller Voraussicht nach wird bereits kurze Zeit später der Traum vom Sieg erneut in allen Teilnehmern erwachen, wobei sich der Weg zu The International 2018 und die kommende Wettkampfsaison ein wenig anders als gewohnt gestalten wird.

Im vergangenen Jahr veranstaltete Valve zwei Major-Turniere, welche die kompetitive Landschaft außerhalb von The International prägten. Für nächstes Jahr planen wir eine natürlichere Vorgehensweise, mit der wir das kompetitive Umfeld von Dota 2 fördern möchten. Statt die bekannten Majors abzuhalten, werden wir diverse unabhängige Turniere direkt unterstützen. Durch die Teilnahme an diesen Turnieren können sich Spieler Qualifikationspunkte verdienen, die dann als einzige Grundlage für Einladungen zu The International 2018 herangezogen werden.

Wir werden zwei Arten von Turnieren sponsern: Majors und Minors. Major-Turniere müssen mindestens 500.000 US-Dollar Preisgeld ausloben, zu welchem wir dann weitere 500.000 US-Dollar dazugeben. Minor-Turniere müssen mindestens 150.000 US-Dollar Preisgeld ausloben, welches wir dann um nochmals 150.000 US-Dollar vergrößern. Um ein Mindestmaß an Wettbewerb sicherzustellen, und um Teams aus allen Regionen der Welt zu unterstützen, müssen Major- und Minor-Turniere jeweils eine Qualifikationsrunde in den sechs wichtigsten Regionen (NA, SA, SOA, CN, EU und GUS) abhalten. Außerdem muss ein LAN-Finale stattfinden, um allen Teams die gleichen Chancen zu geben. Der Zeitplan der Majors und Minors wird von uns zentral verwaltet, damit es im Laufe des Jahres nicht zu Überschneidungen kommt.

Die Qualifikationspunkte werden abhängig vom Gesamtpreisgeld und der Art des Turniers (Major oder Minor) vergeben, wobei bei einem Major mehr Punkte pro Dollar Preisgeld zu ergattern sein werden. Die Gesamtzahl der vergebenen Punkte orientiert sich auch am Fortschritt des Jahres; je näher The International rückt, desto mehr Punkte sind zu holen. Die Qualifikationspunkte werden pro Spieler vergeben, basieren auf deren Platzierung in den Major- und Minor-Turnieren. Während der Saison wird es weiterhin Kadersperrfristen geben und nur regulär transferierte Spieler nehmen ihre Punkte mit ins neue Team. Um Teams das Rekrutieren neuer Spieler für die kompetitive Umgebung und auch manchmal notwendige Kaderumstellungen außerhalb der regulären Fristen zu ermöglichen, zählen lediglich die drei Spieler mit den meisten Punkten bei der Berechnung des effektiven Punktestands des Teams.

Wir werden eine Punktetabelle bereitstellen, in der sowohl Teams als auch Fans die Qualifikationspunkte der einzelnen Spieler sowie die Gesamtpunktzahl der verschiedenen Teams einsehen können. Fiebern Sie mit! Wir wünschen allen Teilnehmern im August viel Glück und freuen uns nach der Krönung der Sieger auf die kommende Saison.