Loading..
Feedback Forums
For general feedback about the game.
Steam Support
Visit the support site for any issues you may be having with your account.
Contact the Team
To contact us directly about specific matters.





Nicht gerade eine Meisterleistung.

Immer wenn wir einen wesentlichen Fehler machen, dann schauen wir ganz genau hin, was passiert ist, warum es geschah und wie wir es beheben können. Meistens geschieht dies hinter der Bühne, aber bezüglich unserem kürzlichen Fehltritt hinsichtlich Diretide denken wir, dass es Sinn macht, unsere Analyse mitzuteilen.

Erstmal, was ist genau passiert: wir hatten dieses Jahr kein Diretide Event vorgesehen und ganz zu recht führte dies zu einiger Verärgerung. Das war ganz klar ein Fehler und wir machten die Sache noch schlimmer, indem wir uns gar nicht zu diesem Umstand äußerten.

Also, warum gab es kein Diretide Event?

  • Wir arbeiten an einer größeren Aktualisierung, die wie es schien zu Halloween verfügbar sein konnte. Die Arbeit an diesem Update wegen Diretide zu unterbrechen hätte unserer Annahme nach mehr Unzufriedenheit bewirkt, da es sich doch um ein recht bedeutendes Update handelt.
  • Die Veranstaltung von Diretide im letzten Jahr einfach zu wiederholen war ganz und gar nicht trivial. Nachdem wir an diesem Spiel ein Jahr weitergearbeitet haben, benötigten Spielcode, Benutzeroberfläche und andere Systeme etwas Arbeit, um Diretide wiederauferstehen zu lassen.
  • Wir hatten unterschätzt wie sehr Diretide gewünscht wurde.
  • Wir haben diese Entscheidung schon vor einer Weile getroffen und haben dazu das übliche Prozedere zum Überdenken solcher Entscheidungen vernachlässigt. Es gab eine Menge Leute im Dota 2 Team, die diese Entscheidung in Frage stellten, als Halloween näher rückte, aber da alle sehr beschäftigt mit diesem nächsten größeren Update waren, gab es niemanden, der sich wirklich die Zeit nahm, einen Schritt zurückzutreten und zu realisieren, wie kollektiv verrückt wir hier sind.

Aufgrund unserer mäßigen Vorhersage der zu erwartenden Reaktion und auch da das Team sich eben auf das nächste Update fokussierte, haben wir nicht genügend Zeit darauf verwendet, unsere Entscheidung mitzuteilen. Als wir dann feststellten, dass unsere Entscheidung einfach falsch war, war die Community schon längst auf der Palme.

Warum haben wir also nichts gesagt und nicht erläutert was los ist?

  • Alle waren ja schon wütend, dass kein Diretide Event gab. Und dann noch einen draufzulegen und zu verkünden, dass es nicht passiert, wäre wenig hilfreich gewesen. Jetzt beschäftigen wir uns nicht mehr mit der Frage „Was sollen wir sagen?“, sondern eher mit der Frage „Was sollen wir tun?“
  • Wir sind – noch immer – der Überzeugung, dass Sie mit der nächsten Aktualisierung zufrieden sein werden (und ganz so lange wird es auch nicht mehr dauern).

Was ist nun also die Lösung?

Erstens: Wir werden Diretide mit dem nächsten Update veröffentlichen. Weitere Inhalte dieser Aktualisierung befinden sich in der letzten Testphase, und da wir unsere Arbeit daran bald beenden können, werden wir danach sofort an Diretide arbeiten. Zweitens: Wir sind uns relativ sicher, dass diese Aktualisierung, an der wir nun ein paar Monate gearbeitet haben, wirklich bedeutsam sein wird. Zusätzlich werden wir ein paar Änderungen zu Diretide einführen, die den Spielspaß weiter anheben werden. Und obwohl wir immer genaustens von unserer Community hören möchten wie wir uns schlagen, so ist dies nun auch ein guter Zeitpunkt, damit aufzuhören, unschuldige Autohersteller weiterhin auf das Fehlen von Diretide hinzuweisen.

Unsere Aufmerksamkeit darauf zu lenken was in der Community rund um Dota 2 passiert, ist eines unserer wichtigsten Aspekte, die wir hier bei Valve wertschätzen. Und obwohl wir offensichtlich nicht frei von Fehlentscheidungen sind, hoffen wir es war dennoch hilfreich, Sie in diesen Prozess miteinzubeziehen, mit dem wir unseren Fehler nun beheben möchten.